Tipps, Tricks, Hilfe & Informationen für Ihren Umzug in Zürich

Planen Sie Ihren Umzug mit unserer Zügelfirma stressfreies umziehen

Sie haben einen Umzug geplant? Unsere Experten helfen Ihnen bei Ihrem Umzug in Ihr neues Eigenheim

Checkliste für einen stressfreien Umzug kostenfrei herunterladen

Ein bevorstehender Umzug in das neue Zuhause kann Ihnen wichtige Zeit rauben. Um alles richtig zu planen muss man genau wissen was bei einem grossen Umzug ansteht.

Wir als Umzugsexperten haben Ihnen eine genaue Liste für einen stressfreien Umzug erstellt. Anhand unserer Umzugs-Checkliste wissen Sie genau was zu beachten ist und welche Vorbereitungen getroffen werden müssen.

Von der Planung Ihres Umzugs bis hin zu wichtigen Behördengängen oder Entsorgungstipps.

Gerne stehen unsere Umzugshelfer Ihnen auch professionell und kostengünstig bei ihrem Umzugs zur Seite.

Büroumzug planen und ausführen lassen

Hilfreiche Fragen und Antworten rund um Ihren Umzug

Beratung, Planung und Umsetzung - Alles zum Thema Umzug

Die Kosten sind natürlich abhängig von der Grösse der Wohnung, des Umfangs vom Umzugsgut und von der Entfernung welche wir für den Transport zurückzulegen haben. . 

Durchschnittlich betragen die Kosten für den Umzug einer 1.5-Zimmerwohnung CHF 780.00 und bei einer 2.5-Zimmerwohnung CHF 910.00

 

Gerne können Sie Ihre Umzugskosten mit unserem Umzugskostenrechner online ganz unverbindlich und kostenfrei berechnen.

Der beliebteste Umzugstag ist am Samstag und jeweils per Ende des Monats. Wenn Sie günstiger umziehen wollen, empfiehlt sich ein Umzugstermin an einem Werktag und in der Mitte des Monats.

Um Ihnen eine genaue Umzugsofferte zu unterbreiten, benötigen wir genaue Angaben (Räumlichkeiten, Stockwerk, Zufahrtswege, Lift Art, spezielle Gegenstände etc. ). 

Mit unserem online Offertenformular für kostengünstige Umzüge, können Sie kostenfrei und unverbindlich Ihre Umzugskosten berechnen und ein Angebot einholen.

Das Einholen einer Offerte ist bei uns unverbindlich und kostenlos.

Es ist sinnvoll bei einer Wohnungsgrösse ab 3 Zimmer oder bei Besitz von speziellen und empfindlichen Gegenständen, eine Besichtigung vor Ort zu vereinbaren.

Auf dem Markt tummeln sich viele schwarze Schafe, die von Umzügen nicht viel Ahnung haben. Diese Firmen haben meistens keine Lizenz und sind nicht einmal im Handelsregister eingetragen und versichert.

Bei allen unseren Angeboten für die Region Adliswil ist eine Transportversicherung und eine Betriebshaftpflichtversicherung im Preis inbegriffen.

Bei allen unseren Angeboten ist eine Transportversicherung und eine Betriebshaftpflichtversicherung im Preis inbegriffen.

Reservieren Sie Ihren Umzugstermin so früh wie möglich für Ihre sowie unsere Planungssicherheit. 

Dies ist abhängig von der Dienstleistung, welche wir für Sie übernehmen. 

Allgemein bieten unsere Umzugshelfer Ihnen einen professionellen und kostengünstigen Ein- und Auspackservice an.

Gerne übernehmen wir die Wohnungsreinigung mit Abnahmegarantie. Selbstverständlich sind wir auch beim Abgabetermin dabei.

Machen Sie sich am besten eine Checkliste, was vor dem Auszug regeln müssen. 

  1. Planen Sie frühzeitig, Sie sparen damit Zeit durch eine gute Zeitplanung. 
  2. Fangen Sie rechtzeitig mit dem Packen und Ausmisten an und verstauen Sie alles, was Sie mitnehmen möchten, in Kartons.
  3. Verteilen Sie die Umzugskartons nicht in der ganzen Wohnung. …
  4. Stapeln Sie nicht planlos.
  5. Erledigen Sie kleinere Schönheitsreparaturen selbstständig. 

Mehr Tipps und Tricks rund um Ihren bevorstehenden Umzug finden Sie in unseren Umzugstipps.

  • Transportsicherungen für grosse und heikle Möbelstücke beschaffen
  • Parkplatz für Möbelwagen an Be- und Entladestelle reservieren 
  • Möbelstücke entleeren, wenn nicht wir das Verpacken übernehmen
  • Koffer mit dem wichtigsten Reisebedarf zusammenstellen und allfällige Medikamente nicht vergessen. 

Gehen Sie zur Einwohnerkontrolle Ihrer alten Wohngemeinde oder prüfen Sie, ob die Abmeldung auch via Online-Schalter vorgenommen werden kann. 

Vergessen Sie nicht, sich bei der neuen Gemeinde anzumelden. 

Weiteres:

    • Fahrausweis und Fahrzeugausweise)
    • Sektionschef (Dienstpflichtige)
    • Post (entweder online oder am Schalter)
    • Billag (online oder via Briefweg)
    • Telefon / Internet (swisscom-fixnet, sunrise usw.)
    • Elektrizitätswerk (teilweise online möglich)
    • Bank (via Brief, allenfalls via Telebanking)
    • Kreditkartenunternehmen (Brief mit Unterschrift)
    • Versicherungen (telefonisch oder per E-Mail)
    • Zeitungen/Zeitschriften